Sonntag, 11. Dezember 2011

Adventszeit in Wien

Wer die Vorweihnachtszeit mit einem Städtetrip kombinieren möchte, dem kann ich aus eigener Erfahrung Wien empfehlen. Die Stadt ist immer eine Reise wert, einfach zu erkunden (man spricht deutsch!) und übt in der Vorweihnachtszeit einen besonderen Reiz aus.

Ich war selbst schon öfter in Wien und bin von der österreichischen Hauptstadt immer wieder begeistert.

In meinem Reise-Blog habe ich angefangen, darüber zu schreiben, allerdings habe ich so viele Fotos und Erinnerungen, dass ich den Beitrag bisher noch nicht fertig geschrieben habe. Mehr Details gibt's von mir also nur persönlich. :-)

Wien ist eine geniale Kombination aus Geschichte und Moderne, total vielfältig - zwischen Barock, Jugendstil und Moderne ist alles zu sehen. Museen ohne Ende, der Prater mit dem Riesenrad, Schlösser, Kirchen, Stadtführungen, Weinproben, Einkaufen, Events - man könnte Wochen dort verbringen.

Vor Weihnachten verwandeln sich die schönsten Plätze in Wien in zauberhafte Weihnachtsmärkte. Beim Duft von Weihnachtsbäckerei und heißem Punsch (wenn's sehr kalt wird, empfehle ich "Turbo") kommt vorweihnachtliche Stimmung auf - und man kommt schnell mit Wienern und Touristen aus aller Welt ins Gespräch.

Mir hat der alternative Weihnachtsmarkt am Karlsplatz, direkt an der Karlskirche, sehr gut gefallen. Von dort stammt mein Foto ganz oben, vor 2 Jahren aufgenommen. Es gibt für jeden Geschmack den passenden Markt - ich habe einige ausprobiert. Gerade wenn es kalt ist, braucht man ja Punsch, um sich wieder aufzuwärmen. ;-)

Tipp: Die Tourismus-Seite der Stadt Wien bietet gute Informationen. Praktisch z.B. die Tipps zu Wien in 72 Stunden. Und wer bei mir bucht, erhält einen Reiseführer und einige Tipps gratis dazu.

Die Buchung erfolgt entweder über mich oder - wer gerne selber bucht - über das Portal:

Einfach den Abflughafen angeben, als Region Wien, Suche nach Datum. Alternativ kann man aus Süddeutschland natürlich auch mit dem Auto fahren oder bequem mit der Bahn.


Man kann dann zwischen verschiedenen Terminen und Zeitdauer wählen und sich in Ruhe nach dem passenden Hotel umschauen. Die Maske für das Hotel, in dem wir damals wohnten, sieht dann so aus:

Einfach buchen - und die Adventszeit in Wien genießen!















Wie immer gilt: Sämtliche hier präsentierten Reisen und sonstigen Leistungen sind unverbindlich und nur begrenzt verfügbar. Bitte achten Sie auf das Datum des Angebots und kontaktieren Sie mich, um ein aktuelles Angebot zu erhalten oder überprüfen Sie die Verfügbarkeit direkt im Reiseportal. Dort können Sie natürlich auch gleich online buchen, um sich dieses oder ein ähnliches Angebot zu sichern.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...